Achtung
Sie haben Cookies im Browser deaktiviert. Die Seite wird falsch angezeigt!

Wie wir einen der schnellsten DNS-Dienste der Welt auf den Markt brachten

Wir haben einen offenen Betatest unseres eigenen DNS-Dienstes gestartet. Dieser trägt dazu bei, Internetverbindungen unabhängig vom Standort des Benutzers zu beschleunigen und zu schützen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir die Technologien GeoDNS und Anycast implementiert.

Wie wir einen der schnellsten DNS-Dienste der Welt auf den Markt brachten

GeoDNS. Dieses Feature ermöglicht es, je nach Standort des Benutzers unterschiedliche IP-Adressen zu senden. Beispielsweise können Sie für Webseiten mit einer vielfältigen geografischen Verteilung der Besucher den Verkehr segmentieren, Benutzer auf bestimmte Server schicken und den Zugang für Besucher aus bestimmten Ländern oder Regionen blockieren. Gleichzeitig hilft das DNS-Hosting mit einer Geotag-Balancing-Funktion zu Spitzenzeiten auch, die Datenlast zu bewältigen und den Kundenverkehr nicht nur zu den nächstgelegenen Standorten zu leiten, sondern auch zu jedem unserer kostenlosen Server, unabhängig vom Standort.

 

Wie wir einen der schnellsten DNS-Dienste der Welt auf den Markt brachten

Anycast. Es handelt sich um ein Routing-System, bei dem verschiedene Server auf dieselbe IP-Adresse antworten können. Anycast ist eine Voraussetzung für den störungsfreien Betrieb der Webseite; wenn es keine Antwort gibt (oder einer der Server ausfällt), leitet die Netzwerkeinrichtung die Anfrage an eine andere weiter. Darüber hinaus trägt Anycast dazu bei, die Auswirkungen von DDoS-Angriffen zu minimieren, indem Anfragen über eine Gruppe von Servern verteilt werden.

Das DNS von G-Core Labs ist eines der schnellsten der Welt

Unsere DNS-Server befinden sich in mehr als 60 Städten auf der ganzen Welt. Laut dem unabhängigen Testdienst PerfOps liegen wir mit einer durchschnittlichen Antwortzeit von etwa 20 ms unter den meisten DNS-Anbietern der Welt.

Wie wir einen der schnellsten DNS-Dienste der Welt auf den Markt brachten

DNS-Leistungsvergleich Juni 2020 (PerfOps-Daten)
Vizepräsident für Produkte bei G-Core Labs

Sam Davis

“Wir verwenden seit der Einführung des weltweiten Content-Delivery-Netzwerks von G-Core Labs unser eigenes DNS. Bereits damals benötigten wir stabile DNS-Server, um Inhalte schnell und korrekt an die Anwender liefern zu können. Gleichzeitig war das DNS mit Balancing durch Geolokalisierung nur für den internen Gebrauch gedacht und einer unserer Wettbewerbsvorteile. Heute umfasst die globale Infrastruktur von G-Core Labs mehr als 100 Standorte auf 5 Kontinenten. Seitdem hat das Team die beliebtesten DNS-Funktionen auf dem Markt automatisiert und dank der guten Netzwerkanbindung einen der höchsten Leistungsindikatoren der Welt erreicht”

Vizepräsident für Produkte bei G-Core Labs

Sam Davis

Wie man sich kostenlos mit High-Speed-DNS verbindet

Die Nachfrage nach unserem DNS-Hosting wird von jedem Internet-Unternehmen ausgehen, für das geringe Latenzzeiten und die Verfügbarkeit von Web-Ressourcen entscheidend sind — Online-Einzelhandelsunternehmen, der Medienbranche, Videospielen, Online-Kinos und SaaS-Diensten.

Sie können ein persönliches Konto im DNS-Dienst für kostenlos eingerichtete Ressourceneinträge selbst testen und verwalten.

Um eine kostenlose Verbindung herzustellen, senden Sie bitte eine Anfrage an sales@gcore.com.

Abonnieren Sie einen nützlichen Newsletter

Einmal monatlich schöne Angebote und wichtige Nachrichten. Kein Spam