Der erste europäische KI-Infrastruktur-Cluster wird eröffnet

Der erste europäische KI-Infrastruktur-Cluster wird eröffnet

Diesen Juni haben wir unsere exklusive Zusammenarbeit mit Graphcore vorgestellt — das erste Cluster für KI-Infrastruktur in Europa.

Was ist KI-Infrastruktur?

Wir vereinen Graphcore IPUs und die Gcore Cloud-Dienste zum Aufbau einer KI IPU Infrastruktur mit einer einheitlichen Benutzeroberfläche und API für schnelleres ML.

KI-Einführung im gesamten Zyklus

Die KI IPU Infrastruktur wurde entwickelt, um Unternehmen in verschiedenen Sektoren (z.B. im Finanzwesen, im Gesundheitswesen, in der Produktion und in der Wissenschaft) bei der Erstellung von Konzeptnachweisen, der Bereitstellung von KI/ML Modellen, dem Training und der Abstimmung von Hyperparametern zu unterstützen.

Mit der KI-Infrastruktur können unsere Kunden Modelle trainieren und vergleichen, oder benutzerdefinierten Code trainieren. Alle Modelle werden in einem zentralen Modell-Repository gespeichert. Diese Modelle können nun auf denselben Endgeräten der Gcore KI-Infrastruktur implementiert werden.

Die wichtigsten Merkmale und Vorteile der KI-Infrastruktur

  • Erstklassige Leistung bei der Verarbeitung natürlicher Sprache
  • Erstellung, Training und Bereitstellung einsatzbereiter ML Modelle über Bedienfeld, API oder Terraform
  • Datensatzverwaltung und Integration mit S3/NFS Speicher
  • Versionsverwaltung: Hardware, Code, Datensatz
  • Sichere vertrauenswürdige Cloud-Plattform
  • Kostenloser ausgehender Traffic (für öffentliche oder hybride Lösungen)
  • SLA 99,9%
  • Made in EU

Über IPU Pod64

IPU Pod64 bietet höchste Flexibilität, um den verfügbaren Speicherplatz und die Leistung zu maximieren, unabhängig davon, wie sie bereitgestellt wird. 16 petaFLOPS KI-Rechenleistung sind für Training und Inferenz zur Entwicklung und Bereitstellung auf einem leistungsstarken System verfügbar.

Machen Sie sich mit IPU Pod64 produktionsbereit und nutzen Sie die Vorteile eines neuen Konzepts für die Implementierung von KI-Projekten.

Die ersten IPUs stehen in Luxemburg zur Verfügung.

IPU Preisgestaltung

IPU Classic-Pod16 (Poplar-Konfiguration: 2 × 5320, 384 GB RAM, 2 × 960 GB SSD, 2 × 100G) ist in Luxemburg ab 20,20 € pro Stunde verfügbar.

IPU Classic-Pod64 (Poplar-Konfiguration: 2 × 5320, 384 GB RAM, 2 × 960 GB SSD, 2 × 100G) ist in Luxemburg ab 80,80 € pro Stunde verfügbar.

Weitere Konfigurationen

Legen Sie schnell los, sparen Sie Rechenkosten und skalieren Sie bei Bedarf nahtlos auf enorme IPU Rechenleistung.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie gern das Formular ausfüllen. Unsere Experten erklären Ihnen das System und helfen Ihnen bei der Konfiguration.

Profitieren Sie von maschinellem Lernen auf höchstem Niveau mit einer KI-Infrastruktur, die in Europa von Gcore und Graphcore entwickelt wurde.

Mehr über KI-Infrastruktur

Subscribe to our newsletter

Stay informed about the latest updates, news, and insights.